Buchsbaumzünsler


Unten die Information der BSR, wenn Du Deinen befallenen Buchsbaum entsorgen möchtest.

Befallene Buchsbäume können aber auch mit absolut unschädlichen und bienenfreundlichen Mitteln gerettet werden:
  • Einsprühen mit "Bazillus Thurengiensis" (z.B. Raupenfrei Xentari von Neudorff oder Compo Buchsbaumzünsler K.O., im Fachhandel erhältlich)
  • vorbeugend kann Algenkalk aufgestreut werden, der auch vor Pilzbefall schützen soll.
Nach erfolgreicher Behandlung treiben sie aus dem alten Holz wieder willig aus.